06.10.2022 | 20:03

6 spanische Restaurants gehören zu den 50 besten der Welt

9 August, 2022

Die Rangliste The World’s 50 Best Restaurants 2022, die vor kurzem veröffentlicht wurde, umfasst 6 Restaurants in Spanien, in denen die hohe Küche zelebriert wird. Dabei ist das beste spanische Restaurant das Disfrutar in Barcelona, das hinter dem dänischen Geranium und dem peruanischen Central weltweit an dritter Stelle liegt.

An vierter Stelle der Liste, die von der angesehenen britischen Zeitschrift Restaurants aufgestellt wird, kommt ein weiterer spanischer Gastronomietempel: Diverxo in Madrid, in dem der beliebte Koch Dabiz Muñoz das Sagen hat. Dieses Restaurant hat eine beachtliche Entwicklung durchgemacht und ist von der 20. auf die 4. Position der angesehenen Liste geklettert, die bereits seit 20 Jahren veröffentlicht wird.

Das Restaurant Asador Etxeberri (Axpe, Vizcaya) fiel vom dritten auf den sechsten Platz zurück; Mugaritz (Errenteria, Guipuzkoa) fiel von der 14. auf die 21. Position; während Elkano (Guetaria, Guipuzkoa) den 16. Platz gehalten hat. Quique Dacosta (Denia, Valencia) kam in diesem Jahr wieder auf Platz 41, nachdem es seit 2017 nicht mehr auf der Liste erschienen war.

Zum besten Sommelier der Welt wurde Josep Roca vom Restaurant El Celler Can Roca gekürt. Küchenchef Ángel León, Besitzer des Aponiente (El Puerto de Santa María, Cádiz) wurde seinerseits ausgezeichnet, weil er das nachhaltigste Restaurant betreibt.