14.06.2024 | 08:44

Meliá Hotels International verbessert das Pet-Friendly-Programm

4 Juni, 2024

Meliá Hotels International hat sein neues Programm Pet Friendly by Meliá gestartet, das ausschließlich für vierbeinige Gäste gedacht ist. Seit dem 15. Mai stehen mehr als hundert Hotels des Unternehmens bereit, um auch die Hunde der Familien herzlich willkommen zu heißen, die einen ebenso exklusiven und komfortablen Aufenthalt genießen können wie ihre Besitzer.

Obwohl viele Hotels der Gruppe bereits vorher Haustiere zuließen, wurden mit der Einführung des Programms Pet Friendly by Meliá die Annehmlichkeiten und die Betreuung der Tiere optimiert. Gleichzeitig wurde die Auswahl der Hotels in Spanien, die diesen Service anbieten, erweitert und der Buchungsprozess direkt auf der Website erleichtert.

© Pexels

„Wir wissen, dass die Haustiere wichtige Familienmitglieder sind und als solche einen direkten Einfluss auf die Urlaubsplanung haben. Deshalb ist es wichtig, auf ihre Bedürfnisse einzugehen“, erklärt Susanna Mander, Marketingdirektorin von Meliá Hotels International. Die haustierfreundlichen Hotels von Meliá können bis zu zwei Hunde pro Zimmer zu beherbergen, wobei es keine Beschränkungen bei der Größe oder dem Gewicht gibt.