21.05.2024 | 22:30

Michelin übergibt seine ersten Schlüssel an 97 spanische Hotels

14 Mai, 2024

Der Michelin-Führer hat sich vorgenommen, den Erfolg seiner angesehenen und begehrten Sterne auf die besten Hotels zu übertragen, indem er, in den Worten seines internationalen Direktors Gwendal Poullennec, „diejenigen auszeichnet, deren Einzigartigkeit dem Kunden einmalige Erfahrungen und unvergessliche Erinnerungen bietet“.

Spanien wurde als drittes Land ausgewählt, um diese neue Auszeichnung zu verleihen, die an 97 Betriebe vergeben wurde: 80 mit 1 Schlüssel, der für einen „ganz besonderen Aufenthalt“ steht; 12 Hotels mit 2 Schlüsseln, „einzigartig“; und fünf mit 3 Schlüsseln, die einen „außergewöhnlichen Aufenthalt“ versprechen.

Die Auswahl der Hotels bietet den Nutzern Empfehlungen der Inspektoren für ein rundum vollkommenes Reiseerlebnis. Die Michelin-Schlüssel in den drei Kategorien entsprechen nicht unbedingt der offiziellen Hotelklassifizierung, da sie „Betriebe auszeichnen, die über die Standards hinausgehen“, betonte Poullennec.