19.04.2024 | 04:39

Baleària verbindet diesen Sommer Ibiza mit Dènia und Palma

26 März, 2024

Die Reederei Baleària hat bei der Hafenbehörde der Balearen einen Liegeplatz im Hafen von Sant Antoni beantragt, um im Sommer 2024, vom 14. Juni bis zum 30. September, neue Fährverbindungen von diesem Hafen auf Ibiza nach Dénia und Palma anzubieten. Die Fahrten, die ausschließlich für Passagiere und Autos bestimmt sind, werden von der Schnellfähre Cecilia Payne durchgeführt.

Das Unternehmen wird eine tägliche Verbindung zwischen dem Hafen von Sant Antoni und Dénia anbieten. Die Abfahrt vom Festland nach Sant Antoni erfolgt um 9.00 Uhr, die Rückkehr um 21.15 Uhr, wobei die Überfahrt weniger als zwei Stunden dauert. Ebenso werden vier Verbindungen pro Woche – freitags bis montags- nach Palma angeboten, wobei jede Fahrt zweieinhalb Stunden dauert.

Die Cecilia Payne bietet Platz für 800 Personen und ist mit einer Höchstgeschwindigkeit von 38 Knoten eines der schnellsten Schiffe in der Flotte des Unternehmens. Das Schiff, das kürzlich renoviert wurde, verfügt über verschiedene Sitzbereiche, einen Kinderbereich, Cafeterien, einen Shop und einen Haustierbereich sowie digitale Unterhaltung auf Abruf.