19.04.2024 | 05:10

Bluesea Hotels nimmt ein neues Hotel auf Mallorca ins Portfolio

26 März, 2024

Die Hotelkette Bluesea Hotels hat ein neues Haus in ihr Portfolio auf Mallorca aufgenommen: das Bluesea Anba Romaní in der Gegend von Cala Millor. Die Kette teilte mit, dass das Haus „per Pachtvertrag in unser Portfolio aufgenommen wurde, der uns die Verwaltung des Hauses ermöglicht“.

Das Bluesea Anba Romaní Hotel ist ein 4-Sterne-Hotel, das 2015 komplett renoviert wurde und sich direkt am Strand in Cala Millor befindet. Das Hotel mit 194 Zimmern verfügt über zwei Außen- und einen Innenpool, einen Fitnessraum, ein Spa und ein Bar-Restaurant.

Mit diesem Hotel konsolidiert die Kette ihre Präsenz in der Gegend von Cala Millor mit insgesamt drei Hotels. Bluesea Hotels betreibt derzeit 27 Hotels in Spanien: 10 auf Mallorca, fünf auf Teneriffa, vier auf Lanzarote, eines auf Fuerteventura, zwei in Lloret de Mar, eines in Tossa de Mar, zwei in Torremolinos und jeweils eines in Madrid und in Marokko.