19.04.2024 | 04:38

Spanien liegt bei der Luftverkehrsanbindung weltweit auf Platz 4

27 Februar, 2024

Eine Studie von Mabrian Technologies hat die 10 Märkte mit den besten internationalen Fluganbindungen in der ersten Hälfte des Jahres 2024 ermittelt. Die Luftverkehrskapazität dieser 10 Länder beläuft sich zusammen auf 482.102.279 Sitze auf Flügen in andere Destinationen, was 42% der Sitze ausmacht, die weltweit für die ersten sechs Monate des Jahres auf internationalen Flügen geplant sind.

Diese Rangliste spiegelt das Reisepotenzial dieser Länder wider und positioniert sie als wichtige Ziele in der globalen Reiselandschaft. Spanien liegt mit 53,4 Millionen Sitzen im Auslandsverkehr auf Platz vier der Top 10, das sind 12,55% mehr als im gleichen Zeitraum 2023. Die Analyse, die auf Flugplänen basiert, zeigt eine bedeutende Entwicklung in der Luftverkehrslandschaft.

„Die Vorhersage des Potenzials der Quellenmärkte in Bezug auf die Flugverbindungen ins Ausland ist ein Schlüsselfaktor, um zu ermitteln, wo die touristische Nachfrage liegen wird und wo die wichtigsten Chancen für globale Reiseziele und Tourismusunternehmen liegen. Es ist jedoch unerlässlich, jedes Reiseziel genau zu analysieren“, sagte Carlos Cendra, CMO von Mabrian.