19.04.2024 | 04:25

2 spanische Städte unter den 10 attraktivsten Städten für den Tourismus

20 Februar, 2024

Jedes Jahr ermittelt das globale Marktforschungsinstitut Euromonitor die attraktivsten städtischen Reiseziele der Welt. In der jüngsten Studie sind die spanischen Städte besonders stark an der Spitze des „Top 100 City Destinations Index“ vertreten: Die Hauptstadt Madrid liegt auf Platz drei der Top 10, Barcelona auf Platz neun. Spanien ist das einzige Land mit zwei Städten auf dieser exklusiven Rangliste.

Nach Angaben der Euromonitor-Analysten basiert die Entscheidung auf der herausragenden Performance der einzelnen Städte in den Bereichen Tourismuspolitik und -infrastrukturen, Attraktivität für den und Leistung im Tourismus. Im Rahmen dieses Rankings wurden 55 verschiedene Kriterien in den Bereichen Wirtschafts- und Unternehmensleistung, Tourismusleistung, Tourismusinfrastruktur, Tourismuspolitik und Attraktivität, Gesundheit und Sicherheit sowie Nachhaltigkeit bewertet.

© Pexels

Die Analysten, die die Liste der besten Städtereiseziele zusammengestellt haben, würdigten die „außergewöhnliche Leistung der spanischen Hauptstadt in Bezug auf ihre Bemühungen um Nachhaltigkeit“. So hat sich Madrid beispielsweise zum Ziel gesetzt, bis 2050 ein klimaneutrales Reiseziel zu werden.