21.06.2024 | 08:50

Lopesan startet drei Hotelprojekte im Süden Gran Canarias

13 Februar, 2024

Die Lopesan Hotel Group wird im ersten Quartal des Jahres mit den Arbeiten an drei Projekten in der Region Meloneras im Süden Gran Canarias beginnen. José Alba, Generaldirektor der Hotelabteilung der Gruppe, betonte, dass die Arbeiten dazu beitragen werden, „das hochwertige Hotelangebot des Reiseziels zu erneuern“.

Das erste dieser Projekte im Süden Gran Canarias umfasst den Bau eines Hotels im Luxusvillenformat mit 135 Einheiten, während das zweite Projekt die Erweiterung des Hotels Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso um ein Nebengebäude mit etwa 128 Premium-Zimmern vorsieht.

Die dritte der von Lopesan in Meloneras geplanten Maßnahmen wird noch etwas länger auf sich warten lassen, da das 5-Sterne-Themenhotel mit 956 Zimmern „mit Ruhe und Geduld entwickelt werden muss, da das Ziel darin besteht, ein einzigartiges touristisches Produkt in Europa zu schaffen“, so Alba in Bezug auf diese ehrgeizige Initiative.