20.06.2024 | 10:02

National Geographic empfiehlt die 7 besten Tapasbars in Granada

23 Januar, 2024

Granada ist eine der unter gastronomisch interessierten Touristen beliebtesten Städte Spaniens. Das liegt vor allem an den Tapas, die die Hauptattraktion für diejenigen sind, die ein Mittag- oder Abendessen genießen wollen, ohne viel Geld auszugeben. Aber natürlich bieten nicht alle Bars Tapas in der gleichen Qualität an.

Tatsächlich gibt es einige, die sich von den anderen abheben. Es sind die idealen Plätze, um die besten Tapas der Stadt zu probieren. National Geographic hat im Reiseteil kürzlich eine Liste der besten Tapas-Lokale in Granada veröffentlicht.

© Pexels

Auf der Liste stehen insgesamt sieben Bars, die sich anbieten, um „ein komplettes Mittag- oder Abendessen zu genießen, ohne zu viel Geld auszugeben“. Es sind Lokale, in denen man die in der Stadt so beliebte Tapas-Kultur genießen kann: Taberna La Tana, Bar FM, Bar Kiki, Los Diamantes II, Saint Germain, La Botillería und Marisquería Cunini.