22.02.2024 | 23:12

Hosteltur veröffentlicht das MICE-Jahrbuch Spanien 2024

16 Januar, 2024

Die Zeitschrift Hosteltur hat ihre jährliche Monographie über die MICE-Branche in Spanien für das Jahr 2024 veröffentlicht, die auch in deutscher Sprache online heruntergeladen werden kann. Sie ist ein grundlegendes Instrument, um den Stand dieses Tourismusangebots im Land und seine ständige Entwicklung zu kennen. Die neue Ausgabe trägt den Titel „Kongresstourismus: Innovation und Wachstum“.

Die MICE-Branche ist dem Rest voraus. Der Kongress-, Tagungs-, Incentive- und Veranstaltungstourismus gehört zu den Privilegierten, die bereits 2022 weitgehend wieder auf die Zahlen von vor der Pandemie kam. Ende 2023 sind die verfügbaren Daten - noch unvollständig - positiv und solide, trotz Inflation, Unsicherheit und geopolitischer Lage.

Ein Beispiel dafür ist, dass spanische Konferenzzentren, die Speerspitze der Aktivität, im Jahr 2022 bereits mehr Besucher hatten als 2019, während internationale Verbände wie AIPC und UFI die vollständige Erholung der Aktivität von der Pandemie für 2023 ansetzen. Auch die Messekalender haben sich früher wieder normalisiert als in vielen anderen Ländern der Region.

Segmentation Reiseziele