22.02.2024 | 22:15

Palma, Barcelona und Málaga, die beliebtesten Reiseziele der Deutschen

16 Januar, 2024

Die Stadt Palma de Mallorca war auch im Jahr 2023 das beliebteste Reiseziel der Deutschen. Die Baleareninsel überzeugte einmal mehr mit ihrer Vielfalt, von Stränden über Kultur bis hin zu Angeboten für Aktivurlauber. Dies bestätigte Skyscanner in einer internen Datenanalyse des globalen Reisemarktes, in der Spanien gut vertreten war.

Neben der Hauptstadt des Balearen-Archipels finden sich in der Rangliste der Skyscanner-Studie noch zwei weitere spanische Reiseziele: Barcelona an fünfter und Málaga an neunter Stelle. Die Liste umfasst auch Reiseziele wie Istanbul, Antalya, Bangkok, London, New York, Esmina und Lissabon.

Alle gehören zu den meistgebuchten Flugzielen ab Deutschland im Jahr 2023, mit Buchungszeitpunkt zwischen dem 1. Januar und dem 8. Dezember für Reisen im Jahr 2023. Der beliebteste Monat war der Juli, wie aus den Daten der globalen Suchmaschine hervorgeht.