22.02.2024 | 21:43

Das weltweit größte Reservat für Papageie befindet sich auf den Kanaren

9 Januar, 2024

Das größte und vielfältigste Papageienreservat der Welt, mit Arten und Ökosystemen aus fünf Kontinenten, befindet sich auf der Kanareninsel Teneriffa. Die Stiftung Loro Parque Fundación setzt sich nachdrücklich für die Erhaltung der biologischen Vielfalt ein und stärkt die Rolle der modernen zoologischen Zentren als Beschützer der bedrohten Tierwelt.

Der Park wurde unter anderem mit der Plakette und der Goldmedaille für touristische Verdienste der spanischen Regierung und der Goldmedaille der Regierung der Kanarischen Inseln ausgezeichnet. Außerdem wurde er mit dem Príncipe-Felipe-Preis für Business Excellence ausgezeichnet und ist der einzige Zoo in Europa mit dem Tierschutzzertifikat „Humane Certified“ der Organisation American Humane. Darüber hinaus wurde er von der World Association of Zoos and Aquariums (WAZA) mit dem „WAZA Sustainability Award“ für den nachhaltigsten Zoo der Welt ausgezeichnet.

Im Laufe seiner mehr als 50-jährigen Geschichte ist der Loro Parque zusammen mit dem Aquarium Poema del Mar, dem Wasserpark Siam Park, dem Restaurant Brunelli's und dem Hotel Botánico und dem Oriental Spa Garden zu einer der renommiertesten touristischen Einrichtungen Teneriffas und einem Must-See der Kanarischen Inseln geworden.