22.02.2024 | 22:31

Digitale Passüberprüfung für Air Europa-Passagiere verfügbar

2 Januar, 2024

Neue digitale Erfahrungen haben für Reisende Priorität, wie die weltweite Passagierumfrage der IATA zeigt. Diese ergab, dass 75% der Reisenden biometrische Daten anstelle von Pässen und Bordkarten bevorzugen würden. Die Studie zeigt auch, dass die Reisenden bestimmte Prozesse außerhalb des Flughafens rationalisieren möchten.

Aus diesem Grund hat Air Europa Amadeus Travel Ready by Traveler ID eingeführt, ein komplettes Paket innovativer Lösungen, die das Reisen durch die Automatisierung und Digitalisierung des Prozesses zur Überprüfung der Dokumente erleichtern. Die Technologie gibt den Reisenden Sicherheit, da sie die Gültigkeit bestimmter Dokumente überprüfen können, bevor sie zum Flughafen fahren.

Passagieren auf internationalen Flügen von Air Europa steht diese neue Funktion nun während des Online-Check-in-Prozesses über einen ihrer bevorzugten digitalen Kanäle (Handy oder Computer) zur Verfügung. Nach der Überprüfung des Reisepasses wird der Status des Fluggastes im System der Fluggesellschaft automatisch mit dem Vermerk "SKYCLEARED" aktualisiert. Dies spart Zeit, da die manuellen Dokumentenkontrollen beim Check-in, bei der Gepäckabgabe und beim Einsteigen beschleunigt und Warteschlangen verkürzt werden.