14.06.2024 | 09:02

Madrid ist zum fünften Mal in Folge weltweit führendes MICE-Reiseziel

27 Dezember, 2023

Madrid wurde zum fünften Mal in Folge zur weltweit führenden Destination für Tagungs- und Kongresstourismus gekürt. Ein Meilenstein, der die spanische Hauptstadt als weltweite Referenz für die Ausrichtung professioneller Tagungen bestätigt. Madrid konkurrierte mit 15 anderen ausgezeichneten und nominierten Städten in den verschiedenen regionalen Ausgaben des Preises, darunter Destinationen wie Abu Dhabi, Las Vegas, Paris, Seoul und Singapur.

Die Stadt hat erneut das Vertrauen der Fachleute der Branche gewonnen, die mit ihrer Stimme direkt die Gewinner in den verschiedenen Kategorien wählen. Damit hat sie eine weitere Anerkennung erhalten, nachdem sie im vergangenen September bei der europäischen Ausgabe der World Travel Awards zum sechsten Mal in Folge zum besten Reiseziel für Tagungen gewählt wurde.

© Pexels

Diese Auszeichnung bestätigt, dass die Stadt Madrid in diesem Tourismussegment nach wie vor an der Spitze steht. Ihr gutes Image und ihr guter Ruf wurden in den letzten Jahren dank der intensiven Arbeit der Stadtverwaltung aufgebaut, um die Stadt als Veranstaltungsort für Kongresse, Messen und Tagungen zu profilieren, mit einem starken Engagement für die öffentlich-private Zusammenarbeit.

Segmentation Reiseziele