22.02.2024 | 22:48

Die Preise für Kreuzfahrt-Exzellenz werden wieder auf Teneriffa verliehen

19 Dezember, 2023

Die Insel Teneriffa wird zum zweiten Mal Gastgeber der Excellence Cruise Awards sein. Die Gala findet am 1. Februar im Auditorium der Insel in Anwesenheit von führenden Vertretern der Kreuzfahrtbranche statt. Die Preisträger werden von Passagieren und Reisebüros per Online-Abstimmung gewählt. Ausgezeichnet werden die besten Schiffe, die beste Gastronomie, die beste Reiseroute und sogar die beste Unterhaltung an Bord; insgesamt gibt es 17 Kategorien.

Nach Angaben der Hafenbehörde von Santa Cruz de Tenerife haben die fünf von ihr verwalteten Häfen zwischen Januar und September 2023 fast doppelt so viele Kreuzfahrtpassagiere aufgenommen wie im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Es gab 662.260 Passagiere im Vergleich zu 346.741 im Jahr 2022, ein Anstieg von 91%.

In der beginnenden Saison werden einige der luxuriösesten Schiffe der Welt den Hafen besuchen, wie die Silver Moon und die Seven Seas Splendor, aber auch die größten Schiffe der Welt, wie die Iona, die Arvia und die MSC Virtuosa, unter anderem. Was neue Schiffe angeht, werden die Queen Anne, die Sun Princess und die Mein Schiff 7 erwartet.