18.05.2024 | 18:02

Die 15 spanischen Städte mit dem größten internationalen Touristenaufkommen

21 November, 2023

Barcelona, Madrid und Palma de Mallorca sind die drei spanischen Städte, in denen die meisten internationalen Touristen in Hotels absteigen. In der Hauptstadt der Balearen stieg die Zahl der internationalen Touristen in diesem Jahr um 10% im Vergleich zu 2019. Hier werfen wir einen Blick auf die anderen spanischen Städte mit einem erheblichen Aufkommen internationaler Touristen.

Anhand des Vergleichs der Daten von 2022 mit denen des Jahres 2019 -also des Jahres vor der Pandemie-, die aus der Umfrage zur Belegung der Hotels des spanischen Amtes für Statistik (INE) hervorgehen, hat man feststellen können, welche Städte und Gemeinden die meisten internationalen Besucher empfangen. Sie alle sollten Sie für Ihre nächste Spanienreise im Hinterkopf behalten.

© Pexels
  1. Barcelona

  2. Madrid

  3. Palma de Mallorca

  4. Calvià

  5. Adeje

  6. Sevilla

  7. San Bartolomé de Tirajana

  8. Benidorm

  9. Valencia

  10. Pájara

  11. Málaga

  12. Arona

  13. Granada

  14. Lloret de Mar

  15. Salou