14.06.2024 | 07:26

Im September besuchten fast 10% mehr Touristen Madrid

14 November, 2023

Im September besuchten fast 896.000 Touristen Madrid, was einem Anstieg von 9,6% gegenüber dem Vorjahresmonat entspricht. Damit wurde das Maximum in der historischen Reihe in einem September erreicht; eine Zahl, die den Tourismus in der Hauptstadt über das Niveau vor der Pandemie im Jahr 2019 stellt, so die Erhebung zur Hotelbelegung des Nationalen Instituts für Statistik (INE).

Der internationale Tourismus stieg im Vergleich zum September 2022 um fast 15% an, fast 4% mehr als noch vor der Pandemie. In den letzten 12 Monaten reisten insgesamt 9.760.000 Menschen nach Madrid, ein Anstieg um 18,4% im Vergleich zum letzten Jahr.

© Pexels

Spanienweit stieg die Zahl der Touristen in diesem Zeitraum um 11,2%. Besonders hervorzuheben sind die Beschäftigungszahlen in diesem Sektor, die in den Hotelbetrieben um 9,4% auf fast 13.000 Beschäftigte stiegen und im Jahresdurchschnitt um fast 14% zunahmen.

Segmentation Reiseziele