18.05.2024 | 05:19

Spanische Hotels praktizieren seit 10 Jahren die Kreislaufwirtschaft

31 Oktober, 2023

In Spanien wird das Thema Nachhaltigkeit sehr ernst genommen, und immer mehr Tourismusunternehmen engagieren sich mit spezifischen Aktionen oder klar definierten Strategien, um an dem teilzuhaben, was als ein Schlüsselaspekt dieser Aktivität in der Zukunft angesehen wird. Es gibt jedoch auch Unternehmen, die sich schon seit vielen Jahren, ja sogar seit einem Jahrzehnt mit dem Thema befassen, was in diesem Bereich eine lange Zeit ist.

Dies ist der Fall von Protur Hotels und THB Hotels, zwei Hotelketten mallorquinischen Ursprungs, die auf einer kürzlich abgehaltenen Konferenz zum Thema Kreislaufwirtschaft im Tourismus gezeigt haben, dass sie sich bereits seit 2013 auf dem Weg der Nachhaltigkeit befinden. Zu Beginn waren das einzelne Maßnahmen, die darauf abzielten, in spezifische Themen wie erneuerbare Energien einzugreifen, aber mit der Zeit entwickelten sie jeweils eigene Strategien, an denen sie festhalten.

So arbeitet THB intensiv daran, die Mitarbeiter in Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft zu schulen, während man gleichzeitig die Beziehungen zu den Lieferanten stärkt, um die Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen aus der Region und ohne lange Transportwege zu fördern. Letzteres ist ein Aspekt, der auch Protur interessiert und beschäftigt. Das Unternehmen ist der Ansicht, dass in diesem Bereich noch ein langer Weg vor der Branche liegt, und ist selbst bereit, diesen kurzfristig zu gehen.