14.06.2024 | 08:28

Gran Canaria präsentiert 600 Reisebüros sein Angebot auf dem TSS-Kongress

24 Oktober, 2023

Der 30. TSS-Kongress in Dresden brachte rund 600 Agenturleiter und -mitarbeiter sowie viele weitere Vertreter von Reiseveranstaltern, Luft- und Kreuzfahrtunternehmen sowie der deutschen Tourismusbranche im Allgemeinen zusammen. Turismo de Gran Canaria reiste eigens nach Dresden, um das Tourismusangebot der Insel zu präsentieren.

Der Deutsch-Spanier Manuel Molina, CEO und Gründer von TSS, einer Kooperative, zu der auch andere Marken wie onlineweg.de oder Touristik Pro Fit gehören, war die treibende Kraft hinter diesem Fachtreffen. In diesem Rahmen fanden zahlreiche Präsentationen und Debatten mit interessanten Themen wie der Anwendung von künstlicher Intelligenz in der täglichen Arbeit von Agenturen statt.

Turismo de Gran Canaria hat sehr guten Beziehungen zu TSS und beide haben regelmäßige Vereinbarungen zur Zusammenarbeit. Vertreter der Region nahmen ebenfalls an einem Workshop teil, der im Rahmen des Kongresses organisiert wurde und an dem rund 150 Aussteller teilnahmen.