28.05.2024 | 09:21

Volotea erzielt einen Rekord an Passagieren, Strecken und Flügen

17 Oktober, 2023

Volotea, eine spanische Fluggesellschaft, die sich auf kleine und mittelgroße europäische Städte spezialisiert hat und unter anderem zwischen Spanien und Deutschland fliegt, hat im Sommer ein Rekordergebnis erzielt. Zuvor hatte die Fluggesellschaft für den Sommer ihr bisher größtes Sitzplatz- und Streckenangebot eingeführt und das Angebot auf allen ihren Märkten erhöht.

Die Fluggesellschaft führte zwischen Juni und August 6.200 Flüge durch, das waren 23% mehr als die 5.070 Flüge im gleichen Zeitraum des Vorjahres (und 47% mehr als 2019). Auch in Bezug auf die Auslastung erzielte Volotea mit einer Rate von 96% gegenüber einem Durchschnitt von 94% in den letzten fünf Sommern sehr positive Ergebnisse.

Europaweit bot die Fluggesellschaft mehr als 400 Strecken an (27% mehr als 2019), auf denen sie zwischen Juni und August mehr als 26.600 Flüge durchführte und mehr als 4 Millionen Passagiere beförderte (34% mehr als 2019). Ihr Sitzplatzangebot erhöhte sie auf 4,4 Millionen, was einem Anstieg von 5% im Vergleich zum vorherigen Sommer entspricht (37% mehr als 2019).