14.04.2024 | 12:34

Ein bekanntes Vier-Sterne-Hotel in Benidorm eröffnet nach Umbau wieder

17 Oktober, 2023

Das Barceló Benidorm Beach Hotel (ehemals Selomar), das sich im Besitz von Hotel Investment Partners (HIP) befindet, hat nach einer umfassenden Renovierung im Wert von 27 Millionen Euro seine Türen wieder geöffnet. Die Neupositionierung dieses 4-Sterne-Superior-Hotels umfasst ein Lifestyle-Angebot, das auf erwachsene Gäste zugeschnitten ist.

Das Barceló Benidorm Beach, das von 3 auf 4 Sterne Superior aufgestuft wurde, befindet sich in erster Linie am Levante-Strand. Das Hotel verfügt über 264 Zimmer, die nach den Qualitätsstandards der neuen Kategorie renoviert und ausgestattet wurden. Neben der Verbesserung der Zimmer und generellen Einrichtungen wurde auch das Gastronomie- und Freizeitangebot modernisiert.

Konkret verfügt das Hotel nun über die “La Santa María Gastrobar”, ein gastronomisches Projekt der Barceló Hotel Group, das mit seinem Konzept der „reisenden Tapas“ bereits in anderen Hotels des Unternehmens vertreten ist. Darüber hinaus gibt es ein auf mediterrane Küche spezialisiertes Buffet-Restaurant, eine Lobby-Bar und die „B-Heaven Rooftop Bar“ mit Pool und Solarium auf der obersten Etage des Hotels.