18.05.2024 | 06:39

Turespaña widmet seinen Kongress dem nachhaltigen Wandel der Zukunft

3 Oktober, 2023

Die Suche nach einem nachhaltigen Management des Tourismus aus der dreifachen Perspektive von Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft ist das zentrale Thema des 3. Turespaña-Kongresses, der vom 23. bis 25. Oktober im Kursaal von San Sebastián stattfindet. Turespaña organisiert den Kongress in Zusammenarbeit mit der Tourismusgesellschaft der Stadt San Sebastián, der Provinzregierung von Gipuzkoa und der Baskischen Tourismusagentur (Basquetour).

Der 3. Turespaña-Kongress unter dem Titel „Der nachhaltige Wandel des Tourismus“ ist in zwei Teile gegliedert. Zum einen ein umfangreiches Programm mit runden Tischen und Präsentationen mit einigen der wichtigsten Vertreter der spanischen und internationalen Tourismusbranche. Am dritten Tag werden Tourismusräte sowie Mitarbeiter von Turespaña und des Staatssekretariats für Tourismus mit Vertretern von Reisezielen und Unternehmen zusammentreffen.

Neu bei dieser 3. Ausgabe der Veranstaltung ist ein Bereich, der der Präsentation erfolgreicher Erfahrungen in Sachen Nachhaltigkeit durch Unternehmen aus verschiedenen Tourismusbereichen gewidmet ist. Darüber hinaus werden die 4 besten Praktiken der Zusammenarbeit verschiedener Unternehmen mit Turespaña vorgestellt, die als Beispiele für Synergien dienen können, um eine stärkere öffentlich-private Zusammenarbeit zu fördern.