21.06.2024 | 09:02

Welche spanischen Strände sollte man zum Abschluss des Sommers besuchen?

26 September, 2023

Laut WeLoveHolidays haben die Google-Suchanfragen nach “Familienurlaub am sonnigen Strand“ in den letzten Monaten um 250% zugenommen. Daher hat das Reisebüro die 15 besten Reiseziele in Europa vorgestellt, um das Beste aus den letzten Tagen des Sommers zu machen. Die Rangliste umfasst vier Reiseziele in Spanien, wir stellen sie hier mit ihrer Rangnummer in der Liste vor:

  • 1. Andalusien zeichnet sich durch 2.910 Sonnenstunden im Jahr und Durchschnittstemperaturen von 23 Grad aus. 103 Wassersportmöglichkeiten und insgesamt 117 mit der Blauen Flagge ausgezeichnete Strände bieten Sicherheit für Familien mit Kindern.

  • 4. Die Region Valencia mit 104 blauen Flaggen, 12 Wasseraktivitäten, 2.701 Sonnenstunden pro Jahr und einer durchschnittlichen Wassertemperatur von 21,26 Grad Celsius.

  • 5. Die Kanarischen Inseln bieten 53 Blaue Flaggen, 92 Wassersportaktivitäten und 2.890 Sonnenstunden.

  • 8. Murcia hat 27 Blaue Flaggen, 6 Wassersportaktivitäten und 2.970 Sonnenstunden.

  • 13. In Katalonien gibt es 91 Blaue Flaggen und 54 Wassersportmöglichkeiten.

  • 15. Die Balearen bestechen durch die Sicherheit an 29 Stränden und 182 Wassersportaktivitäten.