21.05.2024 | 22:29

8 von 10 Hotel- und Gastgewerbebetrieben wollen nachhaltig werden

5 September, 2023

Acht von zehn Gastgewerbebetrieben an der spanischen Mittelmeerküste wenden laut dem zweiten von Ecovidrio erstellten Barometer bereits Nachhaltigkeitsmaßnahmen im Management ihrer Betriebe an. Mit 8,2 von 10 Punkten liegen die Hotels an der Spitze, gefolgt von Restaurants (8 Punkte), Cafés (7,4) und anderen Freizeit- und Glücksspieleinrichtungen (7,4). Katalonien ist die Region, die sich innerhalb eines Jahres am meisten verbessert hat.

Der Ecovidrio-Bericht stellt fest, dass der Energieverbrauch erneut der Bereich ist, den die befragten Hoteliers am besten managen - 9,2 von 10 Punkten; gefolgt vom Wasserverbrauch (8,7 von 10) und der Abfallwirtschaft (7,9 von 10). Obwohl eine Verbesserung im Vergleich zur letzten Ausgabe zu verzeichnen ist, erhalten die Maßnahmen zum verantwortungsvollen Verbrauch 5,4 von 10 Punkten.

Ecovidrio hebt das Engagement der Hotel- und Gaststättenbetriebe für Maßnahmen zugunsten der Energieeffizienz hervor – „in einem Kontext, der von der Energiekrise, steigenden Preisen und dem notwendigen Engagement für den Übergang zu erneuerbaren Energien geprägt ist“. In der Tat geben 92,3% der befragten Hotel- und Gaststättenbetriebe an, Maßnahmen zur Energieeinsparung und -effizienz zu ergreifen.