21.05.2024 | 22:40

Bestprice eröffnet ein Hotel in einem geschützten Gebäude in Valencia

29 August, 2023

Die Marke Bestprice Hotels hat die Eröffnung ihres ersten Hotels in Valencia bekannt gegeben, das in einem denkmalgeschützten Gebäude untergebracht ist, das unter Beibehaltung der historischen und landschaftlichen Merkmale renoviert worden ist. Das Hotel mit zwei Sternen befindet sich im Stadtviertel Patraix. Das Bestprice Valencia ist das fünfte Hotel der Kette und verfügt über 24 Zimmer.

Das Hotel befindet sich in einem Gebäude, das renoviert wurde. Dabei wurde ein ganz besonderes Ambiente im Inneren geschaffen, indem die historischen Elemente der Fassade, der Struktur und des Daches mit neuen Materialien und modernen, energieeffizienten Installationssystemen kombiniert wurden.

Der Präsident von Bestprice Hotels, Óscar Sánchez, erklärte, dass man „glücklich und sehr aufgeregt über die neue Etappe in der Stadt“ sei und dass es „unsere erste, aber nicht unsere letzte Einrichtung in Valencia“ sei. In diesem Jahr hat die Kette auch ihr zweites Hotel in Madrid vorgestellt. Die Aussichten für das Jahr 2023 sind positiv, man rechnet mit 4,2 Millionen Euro Umsatz und einer Auslastung von nahezu 100%.