21.04.2024 | 04:19

Ein Hotel auf Gran Canaria bietet als erstes Riu Partys

29 August, 2023

Das Riu Gran Canaria Resort ist nach einer kompletten Renovierung wieder eröffnet worden. Das 4-Sterne-All-Inclusive-Hotel mit 24-Stunden-Service präsentiert sich in neuem Design und bietet neue Einrichtungen, Restaurants, Bars und Dienstleistungen. Darüber hinaus wird das neue Riu Gran Canaria eine große Attraktion in sein Unterhaltungsangebot aufnehmen: die berühmten Riu-Partys. Diese bunten Partys werden Ende des Jahres zum ersten Mal auf der Insel Gran Canaria stattfinden.

Im Jahr 2011 startete Riu einen Renovierungsplan für sein gesamtes Hotelangebot. Dabei handelt es sich um große Renovierungsprojekte, um alle Hotels zu modernisieren und aufzuwerten. Dies ist ein zirkulärer und nie endender Prozess, denn in der Regel werden die Hotels alle 10 bis 12 Jahre renoviert. Das bedeutet, wenn alle Hotels in einem Gebiet renoviert worden sind, sind die ersten bereits wieder an der Reihe.

Dies gilt auch für das Hotel Riu Gran Canaria, das bereits 2013 komplett renoviert wurde und nun als erstes Hotel in die zweite Runde der umfassenden Renovierung geht. Bei diesem Projekt hat man sich für den Eigenverbrauch von Strom durch die Installation von Photovoltaik-Paneelen auf dem gesamten Dach des Hotels entschieden, während der aus dem Netz bezogene Strom als aus erneuerbaren Quellen stammend zertifiziert ist.