21.05.2024 | 22:49

Air Europa intensiviert seine Nachhaltigkeits-Strategie in der Luft

22 August, 2023

Im Jahr 2023 startet Air Europa Vuelo 2030, ein Projekt, das eine Reihe von 45 laufenden Initiativen zusammenfasst, um die im Strategieplan 23-25 festgelegte Richtung weiter zu festigen. Die Fluggesellschaft hat sich verpflichtet, nachhaltig im weitesten Sinne des Begriffs zu sein.

Bereits im Jahr 2022 wurden Fortschritte in Bezug auf die Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) erzielt. So wurde die betriebliche Effizienz verbessert, die Auswirkungen auf die Umwelt verringert, die Pünktlichkeit erhöht, Zulieferer und Mitarbeiter zu verantwortungsvolleren Maßnahmen angehalten, sich für Inklusion und Gleichberechtigung eingesetzt und ein Beitrag zu einer umweltfreundlicheren Entwicklung geleistet.

Mit dem jetzt vorgestellten Projekt wird eine Reihe von ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Maßnahmen durchgeführt, um in diese Richtung zu gehen und einen effizienteren und nachhaltigeren Betrieb zu erreichen. Unter anderem werden Maßnahmen umgesetzt, die von der verstärkten Verwendung nachhaltiger Brennstoffe (SAF) bis hin zur Aufnahme einer Nachhaltigkeitsklausel in alle Verträge reichen.