21.05.2024 | 21:21

Ein halbes Kilo Plastik aus dem Meer für jede Hotelbuchung

16 August, 2023

Die Hotelkette Mar Hotels hat angekündigt, dass für jede Buchung, die über die Websites ihrer Häuser getätigt wird, ein halbes Kilo Plastik aus den Meeren und Häfen entfernt und gesammelt wird. Sobald die Fischer im Hafen ankommen, deponieren sie das Plastik zusammen mit den gefundenen Geisternetzen in speziellen Behältern, die für dieses Material vorgesehen sind.

Anschließend werden diese Kunststoffe zu Recycling-Anlagen transportiert, wo sie gereinigt, geschnitten und für die Aufwertung in Form von Möbeln und Produkten mit nachhaltigem Wert und langer Nutzungsdauer behandelt werden. Mar Hotels hat beschlossen, sich dieser Initiative mit ECO-ONE anzuschließen - als Teil der unternehmerischen Verantwortung und des Engagements der Kette für die Erhaltung der touristischen Ziele, in denen sie tätig ist.

Dank dieser Zusammenarbeit werden insgesamt 750 kg Plastik aus den Meeren und Häfen gesammelt. Neben dem Sammeln von Plastik engagiert sich Mar Hotels mit Sitz auf Mallorca für Nachhaltigkeit, unter anderem durch die Installation von Solaranlagen, den Kauf von Lebensmitteln aus der Region und ein Projekt zur Schulung der Mitarbeiter in Sachen Nachhaltigkeit.