18.05.2024 | 05:52

Nachhaltige Kurztrips und digitales Detox liegen im Trend

27 Juni, 2023

Immer mehr Reisende engagieren sich für den Schutz unseres Planeten. Wir haben es heutzutage zunehmend mit umweltbewussteren Reisenden zu tun. Im Sommer 2023 wird die Nachfrage nach ländlichen Reisezielen, die nachhaltige Praktiken fördern, voraussichtlich steigen. Die Touristen werden nach Unterkünften und Aktivitäten suchen, die die Natur respektieren und den Umweltschutz fördern.

Laut dem internen Forum von Clubrural, das sich aus Eigentümern ländlicher Unterkünfte zusammensetzt, kommen Reisende zunehmend mit Elektroautos in den Hotels an. Die Verwalter von Landhäusern und Hotels werden sich dieses Trends bewusst und beginnen darüber nachzudenken, wie sie sich bestmöglich an diesen Wandel anpassen können.

Ein weiterer wachsender Trend im spanischen Landtourismus ist das Bedürfnis der Reisenden, in ihrem Sommerurlaub der Technik zu entfliehen und sich mit der Natur zu verbinden. Der Trend geht dahin, die Ruhe und den Frieden zu genießen, die man nur in der Natur finden kann. Entspannung und Wohlbefinden sind für 60 % der Clubrural-Reisenden ein entscheidender Faktor.