26.02.2024 | 01:42

Deutschland bietet mehr Flugverbindungen nach Gran Canaria

23 Mai, 2023

Gran Canaria hat viel mehr Flugverbindungen nach Deutschland als noch im Jahr 2019, dank der Eröffnung neuer Verbindungen aus drei Städten -Bremen, Dresden und Kassel (SundAir)- im letzten Jahr. Insgesamt gibt es Direktflüge nach Gran Canaria aus 19 deutschen Städten, wobei die Flughäfen Düsseldorf und Frankfurt hinsichtlich des Passagieraufkommens ganz vorne liegen.

Insgesamt reisen jedes Jahr zwischen 152.000 und 130.000 deutsche Passagiere nach Gran Canaria. Die Fluggesellschaften, die die meisten Passagiere auf die Insel befördern, sind TUI (187.897), Condor (186.959) und Lufthansa (128.764 Passagiere). Die beiden ersten haben einen Marktanteil von 25%.

Die Strategie Gran Canarias zielt im Vergleich zu 2019 auf eine stärkere Präsenz junger Kunden, der „Millenials“ und „Centenials“, sowie von Paaren ohne Kinder ab. Unter den Tourismusprodukten nehmen alle Angebote im Zusammenhang mit dem Aktivtourismus deutlich zu, unter anderem besteht großes Interesse am Wanderwegenetz der Insel.