14.06.2024 | 06:59

Ibiza fördert die Gastronomie-Kultur

28 März, 2023

Die Akademie für Gastronomie von Ibiza und Formentera (AGIF), der Spanische Verband der Hoteldirektoren (AEDH) und "Tanit Ibiza Conexión" werden zusammenarbeiten, um die gastronomische Kultur und den Verzehr lokaler Produkte von Ibiza und Formentera zu fördern. Konkret werden die Organisationen gemeinsame Aktionen zur Förderung der lokalen Gastronomie, traditioneller Rezepte und professioneller Köche durchführen.

Sowohl die gastronomische Einrichtung als auch der Verband der Hoteldirektoren sind sich einig, dass die Verbreitung der Vorzüge der Küche der Pityusen (d.h. Ibiza und Formentera) nicht nur ein Pfeiler zur Verbesserung der Qualität des touristischen Angebots ist, sondern auch ein Garant für das gastronomische und kulinarische Erbe der Inseln.

© Ibiza Sabors Eivissa

Zum anderen wird die Zusammenarbeit zwischen der Akademie und "Tanit Ibiza Conexión" dazu dienen, strategische Projekte zur Entwicklung von Gastronomie und Tourismus auf den Inseln zu entwickeln. Darüber hinaus will die Akademie für Gastronomie, wie auch die anderen regionalen Institutionen, die mediterrane Ernährung fördern, und es werden gemeinsame Aktionen zur Förderung dieser Ernährung durchgeführt.