18.05.2024 | 06:31

Futurismo: Das erste Event mit Nachhaltigkeitszertifikat

21 Februar, 2023

Das 10. Spanische Forum für Unternehmer und Experten im Tourismus, Futurismo 2023, steht kurz davor, die erste 100% nachhaltige spanische Tourismusveranstaltung und gleichzeitig die erste und einzige nachhaltige Veranstaltung auf den Kanarischen Inseln zu werden. Dafür sorgt die Zertifizierung ISO 20121, die die Organisation zum Vorreiter bei der Umsetzung von Umweltstandards dieser Art in internationalen Foren macht.

Die Organisatoren der Konferenz, die in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen feiert, führen bereits seit mehreren Jahren alle Aktivitäten unter Gesichtspunkten des Umweltschutzes durch und setzen einen nachhaltigen Aktionsplan um. Aus diesem Grund ist die Zertifizierung nicht nur eine Prestigefrage für die Organisation, sondern wird es ihr auch ermöglichen, sich weiterzuentwickeln, die umweltschädlichen Auswirkungen der Konferenz zu verringern und den Umweltschutz mittel- und langfristig zu verbessern.

Die Pyramide von Arona (Mare Nostrum Resort) in Playa de las Américas wird am 20. und 21. April Austragungsort der zehnten Futurismo-Konferenz sein, die unter dem Motto steht: „Die Stärke, einzigartig zu sein“. Dieses touristische Forum entwickelt sich allmählich in Sachen Innovation und Nachhaltigkeit; die Umsetzung der ISO 20121 ist ein weiterer Schritt, um das Umweltbewusstsein noch weiter zu steigern.