23.09.2023 | 16:15

So feiert man Karneval in einem Freizeitpark

14 Februar, 2023

Eine der wichtigsten Neuheiten, die der Freizeitpark und das Resort PortAventura World in diesem Jahr präsentieren, ist der erste Karneval. Er wird an 15 nicht aufeinanderfolgenden Tagen in Anlehnung an die wichtigsten Karnevalsfeiern der Welt gefeiert: Río de Janeiro und Venedig. An den Wochenenden im Februar und März wird ein umfangreiches Programm geboten, angefangen mit Wandershows und Batucadas bis hin zu Themenwagen und Festumzügen.

“Unsere Priorität ist weiterhin, den Wandel in der Freizeit- und Unterhaltungsindustrie anzuführen, ohne dabei unsere Verpflichtungen aus den Augen zu verlieren, täglich ein nachhaltigeres und verantwortungsvolleres Reiseziel zu werden. Unser Engagement für die Personalisierung, die Digitalisierung und die saisonale Entzerrung des Angebotes wird uns dabei helfen, neue Zielgruppen und Märkte mit einzigartigen und unvergesslichen Erlebnissen zu versorgen“, erklärt David García Blancas, General Manager von PortAventura World.

Zu den weiteren Projekten, die der Park in Angriff genommen hat, gehören die weltweit erste Dark-Ride-Attraktion „Uncharted“ und die größte Photovoltaik-Selbstverbrauchungsanlage an einem Touristenziel in Spanien und eine der größten Europas: PortAventura Solar wird im zweiten Quartal des Jahres geöffnet.