04.02.2023 | 19:10

Neue Impulse für die touristische Barrierefreiheit Kataloniens

27 Dezember, 2022

Die Plattform zur Vertretung von Personen mit Physischer und Organischer Behinderung (PREDIF) und der Regionsrat Baix Empordà haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, um gemeinsam den Plan für die Barrierefreiheit des Tourismus in der Region Baix Empordà in Katalonien zu entwickeln.

Ziel der Vereinbarung ist es, das Gebiet als barrierefreies Reiseziel zu fördern und gemeinsam Initiativen, Programme, Projekte und Aktionen zur Verbesserung der Barrierefreiheit des touristischen Umfeldes und der touristischen Produkte und Dienstleistungen der Region zu unterstützen.

Ab jetzt werden beide Einrichtungen zusammenarbeiten, um den Plan für die Barrierefreiheit des Tourismus zu festigen, der die Lebensqualität der Bürger sowie der nationalen und internationalen Touristen, die den Baix Empordà besuchen und auf Barrierefreiheit angewiesen sind, verbessern wird.