04.02.2023 | 19:14

Die neue MSC Seascape besucht Barcelona auf der Jungfernfahrt

6 Dezember, 2022

Der Hafen von Barcelona hat die MSC Seascape auf ihrer Jungfernfahrt begrüßt. Das neue Flaggschiff des Unternehmens wird am 7. Dezember in New York eingeweiht und ist Teil des Engagements von MSC Cruises auf dem US-Markt.

Die Ankunft dieses Kreuzfahrtschiffes mit einer Kapazität von 5.500 Passagieren in Barcelona am 21. November wurde mit großer Spannung erwartet und fand in Anwesenheit der spanischen Behörden und der Vertreter der Reederei statt.

Mit diesem Besuch bekräftigte MSC Cruises sein Engagement für den Hafen von Barcelona und die Stadt selbst, eine der wichtigsten Destinationen des Unternehmens in Spanien. Dort arbeitet man an verschiedenen Initiativen wie etwa der Einrichtung einer Flotte von Elektrobussen für Fahrten ins Stadtzentrum oder dem Bau eines privaten Kreuzfahrtterminals, das 2024 in Betrieb genommen werden soll.