04.02.2023 | 20:28

Meninas Madrid Gallery, die größte Freiluftausstellung der Welt

29 November, 2022

In diesem Jahr findet zum fünften Mal die Meninas Madrid Gallery statt, eine einzigartige Ausstellung, bei der das berühmte Bild Las Meninas von Velázquez von verschiedenen Künstlern neu interpretiert wird und nach draußen geht, die Straßen Madrids gestaltet und alle Bewohner und Besucher zu einem Teil der größten Freiluftausstellung der Welt macht.

Das Straßenmuseum ist ein Projekt der Stadt Madrid und der Vereinigung der Unternehmer in den Bereichen Textil und Accessoires. Es wird die wichtigsten Straßen der spanischen Hauptstadt bis zum 15. Dezember einnehmen. Seit die Meninas Madrid Gallery zum ersten Mal stattfand, haben sich schon mehr als 250 Meninas -Hoffräulein- in den Straßen blicken lassen und damit die Kunst in den Alltag der Stadt eingebunden.

Diese urbane kollektive Ausstellung ist unter anderem deshalb bemerkenswert, weil sie eine große Anzahl von Kunstschaffenden in das Projekt einbezieht, angefangen von plastischen Künstlern über Musiker und Toreros bis hin zu Schauspielern und Modedesignern. Alle haben jedes einzelne Hoffräulein mit ihrer ganz persönlichen Interpretation von Madrid ausgestattet. Die Besucher kommen in den Genuss der Entdeckung aller dieser Visionen.