06.12.2022 | 19:31

Ein spanisches Resort erhält den Preis für die beste Sustainable Action

15 November, 2022

PortAventura World hat die erste Auszeichnung für PortAventura Solar erhalten: Bei der 2. Ausgabe des Sustainability Day 2022 wurde die Anlage als einer der besten Sustainability Actions 2022 ausgezeichnet. Es handelt sich um die größte Solaranlage zur Eigenversorgung eines Ferienresorts in ganz Spanien und eine der größten Europas, die im Rahmen eines strikten Plans zur landschaftlichen Integration gebaut wird.

PortAventura Solar plant die Installation von 11.102 Solarzellen am Boden; sie werden innerhalb des Resorts eine Fläche von 6,4 Hektar – das entspricht 9 Fußballfeldern- einnehmen. Die Solaranlage wird eine Kapazität von 6,05 Megawattpeak (MWp) haben, mit der PortAventuraWorld 10 GWh/Jahr an sauberem Strom erzeugen und damit fast ein Drittel seines Energiebedarfs decken kann.

Die Auszeichnungen im Rahmen des Sustainability Day wurden in diesem Jahr erstmals überreicht. Damit werden die besten Aktionen von Unternehmen, Start-Ups, Stiftungen und Nichtregierungsorganisationen, Behörden und akademischen Einrichtungen im sozialen und ökologischen Bereich ausgezeichnet. Dabei handelt es sich um eine Anerkennung ihres Engagements für die nachhaltige Entwicklung der Gesellschaft, der Wirtschaft und des Planeten Erde.