06.12.2022 | 18:01

Das hat Iberostar nach einem Jahr der Digitalisierung erreicht

2 November, 2022

Die spanische Hotelkette Iberostar startete vor einem Jahr ihre Innovationsstrategie Hotel Digital. Ein Handlungsplan, dessen Ziel es ist, die gesamte Branche umzuwandeln. Was ist in dieser Zeit erreicht worden? Das Ergebnis: Sieben skalierbare Produkte in einem Jahr.

  • eGuest Manager: Alle Prozesse zwischen Gast und Hotel auf einer einzigen Plattform, die den Gast wirklich in den Mittelpunkt stellt.
  • Chromecast: Der Gast kann über den Fernsehbildschirm in seinem Zimmer alle Inhalte seiner eigenen Geräte abspielen.
  • Web check-in: Der Prozess wird beschleunigt, indem die Dokumente des Kunden eingescannt werden, darüber hinaus kann er vor seiner Ankunft im Hotel über jedes verfügbare Gerät seine digitale Unterschrift leisten.
  • Korporativer Iberostar-Kanal: Der Kanal ist in jedem Zimmer verfügbar und verbessert die Kommunikation mit dem Gast.
  • Geolokalisierung der Wege: Innerhalb der Hotelkomplexe können sich Gäste mit Hilfe der Iberostar App zurechtfinden.
  • Zero Waste: Analyse der im Hotel anfallenden Abfälle mit dem Ziel der Reduzierung und der Optimierung der Ressourcen.
  • Präsenzkontrolle der Mitarbeiter: Durch Fingerabdruck.