06.12.2022 | 17:50

Hyatt eröffnet ihr erstes Luxushotel an der Costa del Sol

18 Oktober, 2022

Die Hyatt Hotels Corporation hat das Hotel La Zambra eröffnet, das zu The Unbound Collection by Hyatt gehört. Dabei handelt es sich um das ehemalige Hotel Byblos in der Provinz Málaga, im Gebirge der Sierra de Mijas, nur 3 Kilometer von der Küste und 20 Minuten vom Flughafen von Málaga entfernt.

Es ist das erste Hotel von Hyatt an der Costa del Sol und hat 197 Zimmer und Suiten, vier gastronomische Angebote, ein 2.500 Quadratmeter großes Spa und vier Tagungssalons für bis zu 350 Personen. Für den Umbau zeichnete das Architekturbüro Estevia I Estevia verantwortlich.

Das Hotel umfasst ein Fitnesscenter, zwei Tennisplätze, einen Paddel-Platz und zwei Außenpools. Freunde des Golfsports haben Zugang zu zwei Golfplätzen auf internationalem Niveau, die von Robert Trent Jones entworfen wurden und sich direkt am La Zambra befinden.