05.10.2022 | 20:31

Die Hard Rock-Kette eröffnet ihr erstes Hotel in Marbella

16 August, 2022

Im Juli wurde in Andalusien das Hard Rock Hotel Marbella eröffnet. Es ist das dritte Hotel dieser Marke, das von der Palladium Hotel Group geführt wird, und gleichzeitig deren drittes Hotel an der Costa del Sol. Das Hotel nur für Erwachsene in Puerto Banús hat 383 Zimmer, davon 64 Suiten; sowie Pools, ein Fitnesscenter, Restaurants und Bars und verschiedene Freizeiteinrichtungen.

Die Anlage ist im ehemaligen Hotel H10 Andalucía Plaza untergebracht und hat eines der größten Event- und Tagungszentren von ganz Marbella mit 1.000 Quadratmetern Fläche. Auf der Dachterrasse befinden sich eine VIP-Bar und ein Infinity-Pool mit Blick auf den Strand Playa Nueva Andalucía.

“Die Zusammenarbeit zwischen Hard Rock und Palladium war schon auf Ibiza und Teneriffa ein großer Erfolg und wir freuen uns über die Expansion nach Marbella. Hier wollen wir die Marke in dieses so beliebte und lebendige Reiseziel integrieren”, sagte Graham Kiy, Area Vice President of Hotel Operations EMEA at Hard Rock International.