02.10.2022 | 20:47

Ein innovatives Konzept für ein horizontales Hotel-Resort in Salou

9 August, 2022

Die Vorlieben der Reisenden sind im Wandel; ein Wandel, der durch die Pandemie einen entscheidenden Anstoß erhielt, da diese viele Veränderungen brachte, an denen die Tourismusindustrie jetzt arbeitet. In Salou wurde gerade eine Hotelanlage eröffnet, die viele dieser Trends aufnimmt. Es handelt sich um ein horizontales Hotel-Resort der Marke Alannia Resorts.

Das neue Konzept verbindet das Beste des traditionellen Urlaubs an der frischen Luft – Naturverbundenheit, Unterhaltung und Aktivitäten den ganzen Tag über – mit dem hochwertigsten Service und den besten Einrichtungen, die eine Hotelanlage zu bieten hat. Das Ergebnis ist Alannia Salou: eine Oase in der Stadt voller Vegetation auf 22.000 Quadratmetern Fläche. Die Anlage hat 346 vielseitige Zimmer mit Kapazität für insgesamt über 700 Gäste.

Das neue Resort hat einen Wasser-Freizeit-Bereich mit mehr als 1.000 Quadratmetern; verschiedene Gastronomiebereiche und Restaurants, um die gute Küche zu genießen; einen Spa-&Wellnessbereich für die Entspannung der Gäste; ein Fitnessstudio, um sich fit zu halten; und zahlreiche Bereiche für die kleinen Gäste. Alles ist genau durchdacht, um den neuen Ansprüchen der Gäste gerecht zu werden.