06.10.2022 | 18:45

85 spanische Wanderwege wurden 2022 für ihre Qualität ausgezeichnet

2 August, 2022

Die Flagge Blauer Weg, die die Qualität von Wanderwegen in Sachen Umwelt, Landschaft und Kulturerbe auszeichnet, wurde im Jahr 2022 an insgesamt 85 Wege verliehen. Sie umfassen ein Wegenetz von 475 Kilometern in 73 Gemeinden und 19 Provinzen Spaniens.

Die Initiative der Blauen Wege entstand im Jahr 2011 als Pilotprojekt mit 12 Küstenwanderwegen. Diese informativen Wege hatten die Besonderheit, dass sie zwischen Stränden mit Blauer Flagge verliefen oder von diesen ausgingen. Die Idee funktionierte, und die Organisation ADEAC beschloss, das Projekt auszuweiten.

So hat dieses Programm sich dank der Unterstützung der Stiftung Fundación Biodiversidad, die dem Ministerium für Ökologischen Wandel angehört, ständig weiterentwickelt. Die Wege tragen dazu bei, das touristische Angebot in Gemeinden mit Blauer Flagge zu erweitern.

Segmentation Unterkunft