27.09.2022 | 04:33

Turespaña mit eigenem Wagen auf dem Christopher Street Day 2022 in Berlin

2 August, 2022

Das spanische Tourismusinstitut Turespaña hat sich aktiv am Christopher Street Day (CSD) in Berlin beteiligt. Dieser fand am 23. Juli unter dem Motto ‘United in Love - Gegen Hass, Krieg und Diskriminierung’ statt und bedeutete die Rückkehr dieser wichtigen alljährlichen Veranstaltung für die LGTBIQ+ Community.

In diesem Jahr nahmen rund 500.000 Menschen am CSD teil, der teils Fest, teils Demonstration ist. Turespaña nutzte diese Gelegenheit, um Respekt vor dieser Bewegung zu zeigen und gleichzeitig den LGTBIQ+ Tourismus in Spanien zu fördern.

Am CSD-Umzug 2022 nahmen insgesamt 96 Festwagen teil, von denen Turespaña einen stellte, um diesen wichtigen Termin in der deutschen Hauptstadt zu unterstützen und gleichzeitig zu nutzen, um für Spanien als Reiseziel zu werben. Der CSD fand nach zwei sehr aufgrund der pandemiebedingten Einschränkungen reduzierten Jahren wieder in seinem vollen Glanz statt.