02.10.2022 | 20:48

Palma ist in diesem Sommer Heimathafen zahlreicher Kreuzfahrtschiffe

24 Mai, 2022

Die Stadt Palma de Mallorca wird in diesem Sommer wieder Heimathafen mehrerer Kreuzfahrtschiffe sein, die Kreuzfahrten durch das Mittelmeer unternehmen. Zwischen Mai und Oktober soll die Zahl der Schiffe, die im Hafen von Palma starten und wieder anlegen, erheblich zunehmen, wie die Unternehmervereinigungen CLIA und APEAM und die Kreuzfahrtgesellschaften mitteilen.

“Der Kreuzfahrttourismus entwickelt sich positiv, wir werden in Palma mehr Passagiere haben als im Jahr 2019. Dabei spielen die Schiffe, die hier ihren Heimathafen haben, eine wichtige Rolle”, sagte der Direktor von TUI España und der TUI Destination Services, Ian Livesey. Man erwarte zwischen Mai und Oktober “eine Zunahme der Aktivität, und Palma wird die Nutznießerin sein”.

Grund dafür ist natürlich, dass die Kreuzfahrtpassagiere vor oder nach der Reise in einem Hotel in der Nähe des Heimathafens absteigen. Dadurch gewinnt die Wirtschaft in Palma und in ganz Mallorca. Daher hat das Segment ‘cruise and stay’ einen großen Wert für die gesamte Wirtschaft.