03.10.2022 | 00:53

Tourenia, ein neuer spanischer Reiseveranstalter für den deutschen Markt

19 April, 2022

Das spanische Unternehmen Viajes El Corte Inglés hat im ersten Quartal 2022 einen neuen Reiseveranstalter auf den Markt gebracht, der sich exklusiv an den deutschen Markt richtet. Tourenia wurde den Agenturen beim Touristischen Jahresauftakt 2022 in Erfurt präsentiert. Hier hatte die Marke einen eigenen Stand, an dem sich Besucher und Teilnehmer über den neuen Anbieter informieren konnten. Verantwortlicher Ansprechpartner vor Ort war der kaufmännische Direktor von Tourenia, Guido Wieling.

Wie das Mutterunternehmen mitteilte, ist der neue Player ein 100% digitaler Reiseveranstalter, der die Verbindungen von Logitravel zur Hotel- und Flugbranche nutzt. Dank technologischer Fähigkeiten und strategischer Abkommen mit DMCs bietet der Veranstalter am Reiseziel das gleiche Niveau an Serviceleistungen, das die Kunden von traditionellen Reiseveranstaltern gewöhnt sind.

Tourenia erstellt pro Tag über 40 Millionen Pauschalreise-Angebote. Diese umfassen Direktflüge, aufgegebenes Gepäck, u.a. eine eigene Hotelmarke, Hoteltransfers und eine 24-Stunden-Preisgarantie. Ziel des Reiseveranstalters ist es, das Projekt auf dem deutschen Markt zu etablieren und im Jahr 2024 auf 100.000 Passagiere zu kommen.