03.10.2022 | 00:06

PortAventura World feiert seine Eröffnung mit dem größten Osterei der Welt

12 April, 2022

PortAventura World hat am 8. April seine Tore für die neue Saison geöffnet und dabei viele Neuerungen vorgestellt. Eine davon ist, dass der Freizeitpark in Tarragona (Katalonien) in diesem Jahr zum ersten Mal Ostern feiert und dafür das größte Osterei der Welt aufbaut, das im Guinnessbuch der Rekorde steht.

In diesem Jahr 2022 wird das komplette Showprogramm wieder aufgenommen. Die Musik- und Akrobatikshow Destination Dance wird mit veränderter Choreografie und Akrobatik neu in Szene gesetzt und im Kaiserlichen Theater Chinas aufgeführt. Weitere besondere Shows sind Aloha Tahiti mit exotischen traditionellen Tänzen aus Französisch-Polynesien; die eindrucksvolle Fiestaventura, die jeden Abend am Mediterranea-See stattfindet und nach zwei Jahren Covid-bedingter Zwangspause mit frischem Elan an den Start geht; und die unterhaltsame PortAventura Parade.

Auch die Abenteuer von Tadeo Jones und Rituales Mexikanos, seit 2019 geschlossen, kommen wieder in die Cantina de Mexico. Ebenfalls nach zwei Jahren Pause geht die Show La Parada, die vor der Fiestaventura läuft, wieder an den Start. Das Ferrari Land startet mit seinen eindrucksvollen Attraktionen in die Saison 2022, nachdem es kurzfristig schon am 27. März anlässlich des Grand Prix der Formel 1 in Saudi-Arabien eröffnet worden war. Der PortAventura Caribe Aquatic Park mit seinen zahlreichen Rutschen und Pools wird am 4. Juni eröffnet.