21.05.2024 | 21:14

Rekordzahl an Eurowings-Flügen nach Spanien in diesem Sommer

23 April, 2024

In diesem Sommer verstärkt Eurowings seine Verbindungen zwischen Spanien und Deutschland mit einer Rekordzahl an Flügen; die Zahl wird im Vergleich zu 2019 um gut ein Drittel gesteigert. Die Lufthansa-Tochter plant mehr als 600 Flüge pro Woche auf fast 100 Strecken zu 14 Reisezielen, darunter Palma, Barcelona und Malaga.

Eurowings bedient hauptsächlich den Flughafen Palma de Mallorca. Die Fluggesellschaft wird in diesem Sommer auch Alicante, Bilbao, Barcelona, Jerez de la Frontera, Malaga und Valencia auf dem spanischen Festland sowie Ibiza und Menorca auf den Balearen anfliegen. Und Fuerteventura, Gran Canaria, Lanzarote, La Palma und Teneriffa auf den Kanarischen Inseln.

Flugverbindungen von Deutschland aus

  • Ab Berlin: 8 Flugziele. 22 Flüge pro Woche nach Palma de Mallorca, mehrmals wöchentlich nach Málaga, Teneriffa, Gran Canaria, Alicante und Ibiza sowie zweimal pro Woche nach Fuerteventura und Lanzarote.

  • Ab Düsseldorf: 14 Flugziele. 64 Flüge pro Woche nach Palma de Mallorca. Mehrmals wöchentlich nach Alicante, Barcelona, Menorca, Lanzarote, Gran Canaria, Bilbao, Fuerteventura, Málaga, Ibiza, Teneriffa, Jerez de la Frontera und Valencia. Bis zu zweimal pro Woche nach La Palma.