21.05.2024 | 21:12

Radisson eröffnet in diesem Jahr zwei neue Hotels in Spanien

23 April, 2024

Die Hotelkette Radisson wird in diesem Jahr zwei neue Hotels in Spanien eröffnen, und zwar in neuen Gebäuden, wie der CEO des Unternehmens, Federico González Tejera, mitteilte. Die Kette, die zur chinesischen Gruppe Ji Jiang gehört, verfügt derzeit über acht Hotels in Spanien, darunter in Madrid, Barcelona, Málaga und auf den Inseln. Bis zum Ende des Jahres sollen es insgesamt zehn Hotels sein.

Die neuen Hotels, die in diesem Jahr in Spanien eröffnet werden sollen - in Madrid und in einer Provinz, die der CEO nicht nannte -, werden Neubauten sein, sagte er. Radisson steht in der Rangliste der internationalen Ketten, die in Spanien vertreten sind, an 14. Stelle.

Radisson hat weltweit mehr als 1.300 Hotels mit 221.000 Zimmern in 95 Ländern und beschäftigt mehr als 70.000 Mitarbeiter. Seit 2018 ist das Unternehmen Teil der Ji Jiang Group.