19.04.2024 | 05:32

Das Prado-Museum gehört zu den Top10 der weltbesten Museen

26 März, 2024

Das Prado-Museum, eines der bekanntesten Museen Spaniens, gehört laut einer Studie von Iglu Cruise zu den zehn von den Besuchern am besten bewerteten Museen der Welt und liegt damit auf dem Niveau anderer bedeutender Museen wie der National Gallery of Art in Washington DC, dem Musée d'Orsay in Paris und dem Metropolitan Museum of Art in New York, um nur einige zu nennen.

Das Prado-Museum steht in der Weltrangliste an sechster Stelle, gleich nach der National Gallery in London und vor dem Victoria and Albert Museum, das sich ebenfalls in der britischen Hauptstadt befindet. Der Louvre in Paris steht auf dieser Liste an zehnter Stelle.

© Pexels

Der Bestand an Kunstwerken des Prado-Museums umfasst mehr als 35.000 Objekte, darunter 8.045 Gemälde, 9.561 Zeichnungen, 5.973 Drucke und 34 Druckmatrizen, 971 Skulpturen (sowie 154 Fragmente), 1.189 Kunstgewerbeobjekte, 38 Waffen und Rüstungen, 2.155 Medaillen und Münzen sowie mehr als 15.000 Fotografien und 155 Karten.