14.04.2024 | 14:12

Deutsche Journalisten erkunden die Weinroute von Gran Canaria

10 Oktober, 2023

Die Weinstraße von Gran Canaria sucht weiterhin die internationale Öffentlichkeit. Mitte September organisierten die Presseabteilung des ACEVIN und Turespaña eine Pressereise mit deutschen Journalisten der einschlägigen Medien. Sie besuchten ein Dutzend Betriebe, die an der Route beteiligt sind, sowie Interpretationszentren, historische Zentren und die Weinbaulandschaft der Insel.

Mit der Werbung für den Weintourismus auf Gran Canaria wurde das Spanische Fremdenverkehrsamt in Berlin beauftragt, dessen Vertreter bei den Ausflügen anwesend war und sich persönlich von der menschlichen Qualität des Angebots und den Produkten des Primärsektors der Insel überzeugen konnte.

An der Aktion waren verschiedene Institutionen und Unternehmen beteiligt. Ziel ist es, das Reiseziel zu fördern, zu dem die Weinstraße von Gran Canaria als Beispiel für Nachhaltigkeit und sozioökonomische Entwicklung gehört. Die unendliche Insel zeigt weiterhin ihr Potenzial und ihre Attraktivität mit neuen touristischen Produkten.